How to wash wool

Wie man Wolle wäscht

Wolle ist empfindlicher als die meisten Stoffe, deshalb müssen Sie Ihre Wollkleidung richtig waschen, sonst wird sie beschädigt.

Viele Menschen fragen sich: „Kann ich Wolle waschen?“ Wenn Sie beim Waschen von Wolle Zweifel haben oder nicht wissen, wie man es richtig macht, sind Sie bei uns genau richtig. In diesem Leitfaden gehen wir auf die folgenden Fragen ein:

Kann man Wolle waschen?

Die Antwort ist ja. Sie können 100 % Wolle von Hand waschen oder in der Waschmaschine reinigen. Waschen Sie Wollkleidung in sauberem, lauwarmem Wasser und einem milden Reinigungsmittel und spülen Sie sie anschließend aus. Sie können Wolle auch im Feinwaschgang oder im Wollwaschgang Ihrer Waschmaschine in der Maschine waschen.

Was passiert, wenn Sie Wolle waschen?

Solange Sie die richtige Einstellung und die richtige Wollwaschtemperatur verwenden, werden Ihre Wollartikel sauber und in gutem Zustand. Doch wenn Sie scharfe Reinigungsmittel oder die falsche Einstellung verwenden, können Sie den Stoff beschädigen oder Ihre Wollkleidung kann einlaufen. Glücklicherweise gibt es einige Möglichkeiten, Wolle zu entschrumpfen.

Sie fragen sich vielleicht auch: „Läuft Wolle beim Waschen ein?“ Leider kann Wolle einlaufen, wenn Sie die falsche Wassertemperatur verwenden.

Wie man Wolle in der Waschmaschine wäscht

Sie können Kleidungsstücke aus Wolle auf der Wolleinstellung waschen. Wenn Ihre Waschmaschine keinen Wollwaschgang hat, verwenden Sie den Schonwaschgang.

Es wird empfohlen, ein mildes, schonendes Reinigungsmittel zu verwenden und bei niedriger Temperatur und Schnellwaschgang zu waschen, um ein Einlaufen zu verhindern.

Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, um Wolle in der Maschine zu waschen:

Schritt 1: Drehen Sie Ihr Kleidungsstück um.

Schritt 2: Stellen Sie die richtige Wassertemperatur ein.

Schritt 3: Wählen Sie den Wollwaschgang oder den Schonwaschgang, um sicherzustellen, dass es in der Waschmaschine nicht zu viel Bewegung gibt.

Schritt 4: Geben Sie die richtige Menge Feinwaschmittel in die Wäsche und starten Sie die Waschmaschine.

Waschanleitung für Wolle

Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, Ihre Wollkleidung in Topform zu halten:

  • Überprüfen Sie vor dem Waschen immer das Pflegeetikett des Stoffes.
  • Wollkleidung nicht einweichen.
  • Wollkleidung wie Wollpullover seltener waschen.
  • Trocknen Sie Ihre Wollkleidung nach dem Waschen flach.
  • Stellen Sie die Waschmaschine nicht auf eine Drehzahl über 600 Umdrehungen pro Minute ein, da übermäßiges Rühren den Stoff beschädigen könnte.
  • Das Waschen von Wollartikeln mit kaltem Wasser ist vollkommen in Ordnung, da dadurch die Gefahr des Einlaufens verringert wird. Wenn Sie die Waschmaschine bevorzugen und diese keinen Wollwaschgang hat, reinigen Sie Ihre Wollartikel mit der Kaltwasserwäsche.
  • Für die Reinigung von Wolle empfiehlt sich ein mildes, schonendes Waschmittel mit Woolmark-Symbol .

Wie man Wolle von Hand wäscht

Eine häufige Frage, die viele Menschen stellen, lautet: „Kann man Wolle von Hand waschen, wie zum Beispiel einen Wollmantel?“ Natürlich können Sie Ihre Wollkleidung auch von Hand waschen, damit sie immer wie neu aussieht.

Hier sind die Waschanweisungen für Wolle, die Sie befolgen sollten:

Schritt 1: Geben Sie ein sanftes Reinigungsmittel in ein Becken mit Wasser.

Schritt 2: Drehen Sie den Gegenstand um und tauchen Sie ihn ins Wasser. Schwenken Sie es einige Sekunden lang hin und her, damit es vollständig nass wird. Lassen Sie es 10 Minuten lang im Wasser einweichen.

Schritt 3: Spülen Sie den Artikel zweimal aus, um die Seifenreste zu entfernen.

HINWEIS: Wollkleidung nicht auswringen. Legen Sie Wollkleidung zum Trocknen stattdessen flach auf einen Gitterrost oder ein frisches Handtuch.

Wolle von Hand waschen

Hängen Sie größere Wollartikel wie Decken zum Trocknen an der Luft auf, vorzugsweise an einem Ort, der nicht zu viel direktem Sonnenlicht ausgesetzt ist.

Nachdem Ihre Wollsachen getrocknet sind, falten Sie sie und legen Sie sie in eine Schublade. Hängen Sie sie nicht auf Kleiderbügeln auf, da dies zu einer Dehnung führen kann.

Sie fragen sich vielleicht auch, ob Sie Wollkleidung bügeln können. Um Falten auf Wollkleidung zu entfernen, empfiehlt es sich, einen Dampfgarer zu verwenden. Wenn Sie ein Bügeleisen verwenden müssen, drehen Sie die Kleidung um und verwenden Sie ein Bügeltuch.

Wie man Wolle mit Essig wäscht

Wenn Ihre Wollkleidung stinkt, empfiehlt es sich, Wolle mit Essig zu waschen. Essig hilft, Gerüche aus Wollkleidung zu entfernen und sorgt dafür, dass Wolle weniger juckt . Das Waschen von Wolle mit Essig erfolgt separat, nachdem Sie Ihre Kleidungsstücke mit einem Waschmittel gewaschen und gründlich gespült haben.

Geben Sie Wasser in ein Becken, fügen Sie 1 Tasse Essig hinzu und tauchen Sie Ihre Wollartikel in das Wasser. Schwenken Sie sie langsam hin und her, damit das Wasser in die Fasern eindringen und sie gut ausspülen kann.

Was ist die richtige Waschtemperatur für Wolle?

Als allgemeine Regel gilt, dass 40 °C die wärmste Temperatur sein sollte, die Sie zum Waschen von Wollkleidung verwenden sollten.

Zurück zum Blog