Beauty in Simplicity: LeMuse’s Journey to Sustainability and Perfection

Schönheit in Einfachheit: LeMuses Reise zu Nachhaltigkeit und Perfektion

Aber wir wissen, dass hinter jeder Marke eine Geschichte steckt. Eine Geschichte über die Liebe, den Einsatz und das Engagement eines Menschen, einen vertrauenswürdigen Namen zu etablieren. Ich habe Lina, die Gründerin von LeMuse, gebeten, von ihrem Weg zu erzählen, wie sie Kreativität in ihre Marke integriert, das Konzept verfeinert und in die Geschäftswelt vorgedrungen ist.

Wie entstand der Name LeMuse?

Ich habe einmal einen außergewöhnlichen Stoff gekauft, der so wertvoll war, dass ich ihn so wenig wie möglich zerschneiden wollte, um seine Schönheit zu bewahren. Also habe ich ein Kleidungsstück geschaffen, ohne den Stoff zu zerschneiden. Mir gefiel, wie sich seine Silhouette mit jeder Körperbewegung veränderte, wodurch unterschiedliche Formen entstanden, die Person, die es trug, nicht eingeschränkt wurde und es einer Frau ermöglicht wurde, die charismatische Muse zu sein, die sie ist. So entstand also der Name. LeMuse steht für eine Muse – es ist die Essenz dessen, wer Sie sind, Ihre Persönlichkeit, Ihr Charisma und etwas, das Sie zum Leben und Schaffen inspiriert. Ziel von LeMuse ist es, Kleidung zu entwerfen, die jeder Frau perfekt passt, damit sie alle Sorgen um ihren Körper loslassen und die Schönheit ihrer Persönlichkeit mit ihren Mitmenschen teilen kann.

Was hat Sie dazu inspiriert, Modedesignerin zu werden?

Vielleicht liegt es in der Familie. Meine Großmutter war früher Modedesignerin und fertigte landesweit Kleidung an. Sie arbeitete damals im einzigen Modeschauraum Litauens und entwarf Kleidungsskizzen für Bekleidungshersteller. Sie hatte eine große Leidenschaft für ihren Beruf, was mich sehr inspirierte. Als ich ein kleines Mädchen war, habe ich viel Zeit mit ihr verbracht. Sie brachte mir bei, wie man Kleidungsstücke richtig schneidet und näht, und wir stellten oft Stücke für mich selbst oder meine Puppen her. Später in der Schule nahm ich an Modenschauen teil und präsentierte meine Kollektionen aus verschiedenen Materialien wie Jutesäcken, Jeans usw. Nach meinem Universitätsabschluss arbeitete ich in einer Werbeagentur und gewann wertvolle Einblicke in die Geschäftswelt. Ich habe es wirklich genossen, mich in diesem Bereich weiterzuentwickeln, da ich ihn als eine Synthese aus Kunst und Wirtschaft betrachte. Langsam verspürte ich jedoch den Wunsch, eine eigene Marke zu etablieren. Ich trug das LeMuse-Konzept schon eine Weile in meinem Herzen, bis ich beschloss, es in die Tat umzusetzen, und es schließlich Wirklichkeit wurde. Mittlerweile habe ich über zehn Jahre zusammen mit meinem Mann, der ein ausgezeichneter Geschäftsbegleiter ist, die Marke aufgebaut und sorgfältig durchdachte Stücke geschaffen – wir ergänzen uns perfekt.

Was macht LeMuse-Kleidungsstücke so besonders?

Erstens ist die Marke tief in der nordischen Denkweise verwurzelt, daher sind alle Stücke minimalistisch. Ich liebe Minimalismus – einzelne, meist pastellfarbene Stoffe mit unkonventionellen, aber schlichten Schnitten, die umwerfend und elegant aussehen. Darüber hinaus lege ich großen Wert auf die Qualität des Textils. LeMuse ist eine nachhaltige Modemarke, die nicht den neuesten Trends hinterherläuft, sondern bewährte, elegante Designs kreiert, die nie ihren Charme verlieren. Um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten, werden die Kleidungsstücke außerdem aus natürlichen, hochwertigen Stoffen wie Wolle, Leinen und Baumwolle hergestellt.

Schließlich bieten wir unseren Kunden maßgeschneiderte Anfertigungen an, um sicherzustellen, dass jedes Stück perfekt zu unseren Kunden passt. Da jedes Kleidungsstück nach der Bestellung genäht wird, sind unsere erfahrenen Schneider in der Lage, die Maße entsprechend anzupassen und bei Bedarf sogar bestimmte Teile zu kürzen oder zu verlängern. Die Stärke von LeMuse liegt im Kern seiner Einfachheit, Intelligenz, unkonventionellen Formen und subtilen Details. Ich möchte, dass unsere Kleidungsstücke unkompliziert sind und die Frauen, die sie tragen, stärken.

Welche Art von Frauen entscheiden sich für LeMuse?

Ich bin überglücklich, so brillante und charismatische Frauen zu sehen, die LeMuse-Kleidung tragen. Sie sind in der Regel sachkundige, kreative, charmante und charismatische Persönlichkeiten. Eines der Dinge, die ich an meinem Job liebe, ist die Möglichkeit, sie kennenzulernen und besser kennenzulernen.

Was ist die Quelle Ihrer Inspiration?

Ich lasse mich von den unterschiedlichsten Dingen inspirieren. Sehr oft sind es die Frauen selbst; Ich bin fasziniert von ihren interessanten und charismatischen Persönlichkeiten. Sobald ich eine sehe, fange ich normalerweise an, mir vorzustellen, was sie tragen könnte und welche Kleidung am besten zu ihr passen würde. Manchmal überkommt mich ein Inspirationsschub, wenn ich schönes und angenehmes Material finde. Verschiedene Ideen, in was ich mich verwandeln könnte, schießen mir durch den Kopf. In anderen Fällen können unerwartete Details, denen ich in der Stadt, im Theater oder in der Kunst begegne, mich auf den richtigen Weg bringen und mich auf meine neue Kollektion vorbereiten. Ich beobachte ständig die Welt um mich herum und sammle jede noch so kleine Inspiration. Auch wenn Ideen Ideen bleiben, kommt es auf die Umsetzung an. Viele Dinge, die Sie nicht berücksichtigt haben, tauchen im Implementierungsprozess oft auf, was bedeutet, dass die Endergebnisse vom ursprünglichen Entwurf abweichen können. In Wirklichkeit ist der kreative Prozess ziemlich lang. Zuerst fertigen wir ein Stück nach der Vorskizze. Dann trage ich das Kleidungsstück selbst und versuche herauszufinden, ob es bequem ist und ob es so sitzt, wie ich es wollte. Bei Bedarf nehme ich Korrekturen vor und verbessere das Design so lange, bis ich die beste Version gefunden habe.

Da wir in großartigen Zeiten leben, in denen die globalen Märkte zugänglich sind, verkauft LeMuse die meisten seiner Stücke online unter dresslemuse.com. Obwohl es bei Kunden in den USA und Europa besonders beliebt ist, öffnen globale Märkte die Türen, um jeden zu erreichen, der meine Arbeit bewundert, unabhängig vom Alter oder Standort, aber mit ähnlichem Stil und Lebensstil. Wir haben auch ein physisches Studio in Vilnius, Litauen, in dem Kunden ihre Lieblingskleidungsstücke auswählen und anprobieren können. Oftmals ist es auch eine hervorragende Gelegenheit, die Kunden kennenzulernen und ihre Erwartungen an unsere Marke besser zu verstehen.

Was würden Sie denen sagen, die behaupten, nachhaltige Mode sei nicht für jedermann erschwinglich?

Ich glaube, dass weniger mehr ist. Ich lasse lieber ein paar hochwertige Stücke speziell für mich anfertigen als viele minderwertige Artikel. Sie können Fast-Fashion-Kleidung mit sehr geringer Haltbarkeit und kurzer Lebensdauer kaufen oder sich für zeitlose Qualitätskleidung entscheiden. Wenn Sie jedes Jahr nur ein paar hochwertige Kleidungsstücke hinzufügen, können Sie eine Capsule-Garderobe zusammenstellen – kombinieren Sie sorgfältig ausgewählte Stücke, um immer wieder viele verschiedene Looks zu erhalten. In manchen Fällen kann die Wahl nachhaltiger Qualitätsmarken dazu führen, dass man sogar weniger ausgibt als für den Kauf von Massenproduktionskleidung.

Wenn Sie abenteuerlustig sind und bereit sind, das Stück zu entdecken, das Sie viele Jahre lang begleiten wird, besuchen Sie unsere Website unter www.dresslemuse.com

Zurück zum Blog